eBay plant tiefgreifende Änderung

Laut der Berichte einiger Fachmagazine plant eBay zum Herbst die Kontaktdaten (eMail und Telefon) aus den Angeboten der Händler zu verbannen.

Kunden soll es nicht mehr gestattet werden, direkt in Kaufverhandlungen mit dem Händler zu treten.

eBay plant durch diese Änderungen über 2 Mrd. Dollar mehr Gebühreneinnahmen.

t3n Artikel

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.