SHA.net “explain friday” Teil 1 – EMail aus einer Adresse

Sie möchten an einen Lieferanten oder Kunden eine Email aus SHA.net schreiben, die auch in dem internen Maillog vermerkt wird ?

In jedem Adressfeld, ob Kunde oder Lieferant, ob im Beleg oder in den Stammdaten erscheint ein kleines Mailsymbol im Gruppenfeld der Kommunikationsdaten, falls eine gültige Mailadresse eingetragen ist.

Mit betätigen dieses Mailsymboles werden Sie zum normalen Email Formular weitergeleitet und die Email Adresse entsprechend voreingestellt. Von dort aus können Sie Ihre Mail wie gewohnt versenden.

SHA.net “explain friday”

Jeden Freitag (Feiertage mal ausgenommen) werden wir unter der Rubrik SHA.net den Erklärbär machen und eine Funktion von SHA.net vorstellen.

Egal ob alt oder neu, groß oder klein, es werden Funktionen ausgewählt, die entweder aus Unwissenheit selten benutzt werden,  oder die häufig benutzt werden, aber erläuterungsbedürftig sind.

Teil 1

 

SHAnet 3.2.2 ausgeliefert.

Die Auslieferung der aktuellen Version 3.2.2 ist abgeschlossen. Umstellungsprobleme, der Benutzer die bereits am Samstag mit der neuen Version gearbeitet haben, wurden uns nicht gemeldet.

 

Wir haben in letzter Minute noch eine zusätzliche Funktion eingebaut:

In den Ein- und Verkaufsmasken werden jetzt auch Einkaufspreise der Vergleichsartikel angezeigt, die nicht selbst als Artikel angelegt wurden.

 

02.04.2017 R.Kapeller SoftCom GmbH